Artikel mit dem Tag "ü30"



04. Juli 2018
Schottland: Wolfgang Löffler holt Europameistertitel im Einzel und eine Silbermedaille mit der Mannschaft Mit über 1000 Teilnehmern war es das bisher größte und am besten organisierte Judoturnier in Europa für die Kämpfer in den Altersklassen von M1 über 30 Jahre bis M11 über 80 Jahre.
07. Juni 2018
Erfolgreicher Judo-Athlet ernannt Wolfgang Löffler vom TuS Bad Aibling wurde von der Oberbayerischen Bezirksvorstandschaft Judo zum Beauftragten für den Seniorensport (Ü30) ernannt.
13. Mai 2018
Judo-Oldie räumt in Wiesbaden ab Wolfgang Löffler startete bei den Deutschen Meisterschaften der Ü30, die in Wiesbaden stattfanden, in der Alterskategorie M8 und in der Gewichtsklasse -73 kg.
06. Oktober 2015
TuS-Judoka startete bei der Ü30-WM in Amsterdam In der ersten Runde in der Kategorie M7, -73 kg traf Wolfgang Löffler vom TuS Bad Aibling auf den Argentinier Ramon Cesar Gerez, den er nach einer taktischen Meisterleistung trotz einer Schulterverletzung, die er sich in der Vorbereitung auf die WM zuzog, besiegen konnte. Im zweiten Kampf ging es gegen den späteren Weltmeister Bohumir Sarsoun aus der Tschechischen Republik. Nach einem frühen Rückstand musste Löffler alles riskieren und wurde...
22. Juni 2015
Aiblinger Judoka bei Ü30-Wettbewerben mit Medaillen Wolfgang Löffler vom TuS Bad Aibling eilt derzeit von Erfolg zu Erfolg: Als Deutscher Ü30-Meister in der Altersklasse M7 ging der 73-kg-Athlet im ungarischen Balatonfüred bei den Europameisterschaften der Senioren an den Start. Nach überzeugenden Siegen in der Vor- und Zwischenrunde gegen Judoka aus Belgien, Schweden und Italien traf er im Finale auf den Russen Alexander Puzakov, dem er sich aber geschlagen geben musste. Wolfgang Löffler...
11. Mai 2015
Wolfgang Löffler ist Deutscher Meister Ü30 Wolfgang Löffler von den Judoka des TuS Bad Aibling startete bei den diesjährigen Meisterschaften der Ü30 in Bad Belzig in Brandenburg. Nach einer intensiven Vorbereitungszeit ging er gut eingestellt und fokussiert in der Altersklasse M7 ins Rennen. Er dominierte alle Gegner und wurde in der Gewichtsklasse -73 kg verdient Deutscher Meister. Bei der anschließenden Siegerehrung nahm er aus den Händen des Präsidenten des Deutschen Judo-Bundes,...
11. Dezember 2013
Platz 1 bei den IJF World Veterans Judo Championships in Abu Dhabi Nach wochenlanger Vorbereitung, in der Gewichtmachen, die Kondition verbessern und an der Technik feilen angesagt war, reiste Wolfgang Löffler, langjähriger Kämpfer und Trainer der Judoka des TuS Bad Aibling nach Abu Dhabi, wo die 5. Weltmeisterschaften der Ü30-Judoka stattfanden. Der Sechzigjährige, der noch immer wenn Not am Mann ist, in der Männer-Bezirksligamannschaft der Kurstädter aushilft, trat in der Kategorie M7...
23. Juni 2013
Fortbildung in Bad Aibling Teo Pop leitete das 5. Trainer-Training 2013 des Bezirks Oberbayern, welches in Bad Aibling stattfand. Der Diplomsportlehrer, Inhaber der Trainer A-Scheins und 3. Dans demonstrierte nach einer spielerischen und koordinativen Aufwärmeinheit vor allem Übergänge Stand-Boden und schulte die anwesenden Übungsleiter, um das Niveau in deren Trainings zu verbessern. Unterstützt wurde er von Heimtrainer Holger Bültermann und dem Organisator der Veranstaltung, dem...
22. Oktober 2012
Offener BJV-Tageslehrgangfür die U14+U17 mit Adrian Kulisch Veranstalter: BJV Bezirk I b, Oberbayern, Bezirksjugendleitung Ausrichter: TuS Bad Aibling Datum: Sonntag, der 25.11.2012 Ort: Turnhalle der Wirtschaftsschule Alpenland, Westendstr. 6c, 83043 Bad Aibling Teilnehmer: Schwerpunktmässig männliche und weibliche Judoka der U14+U17 Alle Vereinstrainer sind herzlich eingeladen, auch teilzunehmen. Zeitplan: bis 9.30 Uhr Eintreffen 10:00 bis 11:30 Uhr Training 11:30 bis 13:00 Uhr...
01. Oktober 2012
Am 7. Oktober findet bei uns in Aibling der Benefiz-Lehrgang zu Gunsten von Tom Witjes. Kein geringerer als der Präsident des Deutschen Judo-Bundes und Träger des 7. Dans gibt sich die Ehre und kommt auf eigene Rechnung ung ohne Honorar. Wir danke ihm für diesen tollen Einsatz. Tom Witjes hat sich durch einen schweren Sportunfall eine Querschnittlähmung zugezogen. Die durch den Lehrgang eingenommenen Gelder sollen an Tom Witjes weitergegeben werden, um die hohen Kosten für die Reha zu...

Mehr anzeigen